Hurra- Mirola war wieder da

Auch in diesem Schuljahr besuchten unsere Schulanfänger die „Mirola im Zauberwald“. Während dieser Eingangsdiagnostik konnten die Klassenlehrer und Pädagogen unsere neuen Moritzschüler in vielen Situationen beobachten. Es war wieder eine gelungene Art, schnell die Kinder kennenzulernen.
Traditionsgemäß konnten wir wieder auf Studentinnen der Uni-Erfurt vertrauen. Diese führten den Test durch. Herzlichen Dank an dieser Stelle!

Kommentare sind geschlossen